Nix los in Zollstock? Weit gefehlt!

 

Die Halle Zollstock – ein kulturelles Zentrum der Begegnung und der Kommunikation. Im Atelier der Künstlerin Ellen Muck, der Initiatorin der Artemiade 2007 und Mitbegründerin des Vereins ZollstocKULTUR, ist in der Halle-Zollstock ein neuer Ort entstanden, der ein Forum schafft für Kunst, Kunsthandwerk und Musik sowie für Festefeiern.

Vieles, das im Verborgenen der Künstlerateliers und Proberäume entsteht, kommt hier zusammen und kann sich zeigen: es kann gehört, gefühlt, gesehen und geschmeckt werden und so zum Rahmen oder auch zum Zentrum des Austausches werden – je nach Veranstaltung.

Die Halle Zollstock – ein nicht alltäglicher Ort mitten in Zollstock.

 

Workshops mit Ellen Muck

Kreativ-Workshops

Etageren, Materialcollagen, Mosaik & Bloggertreffen, Malen, 3D Objekte, Kronleuchter uvm.

Gruppenausstellungen verschiedener Künstler

Alice im Wunderland

Kunstkaufhaus

Konzerte

Live Cam Concerts

Jörg König trifft...


Vermietung
Diese Räume kann man auch mieten. Z.B. für Präsentationen oder Workshops ect. Bei Anfragen bitte melden bei Ellen Muck, Tel.: 0178 54 13 591


Vernetzt

Die Halle Zollstock ist aktives Mitglied im Netzwerk

ZollstocKULTUR e.V.

  1. HALLE ZOLLSTOCK         VERANSTALTUNGEN           ARCHIV          MEDIEN            KONTAKT          IMPRESSUM

NEWSLETTER


wollen Sie über aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen informiert werden, wir nehmen Sie gerne in unseren Newsletter auf.


Kunstkaufhaus 2016, Foto Norbert Görtz, weitere Eindrücke hier

Unsere Adresse

Gottesweg 79
50969 Köln
(Haltestelle "Gottesweg" der Linie 12)




VERANSTALTUNGEN

Konzert

15. November 2017

Trio ILGENFRITZ LEE RODENKIRCHEN

Norbert Rodenkirchen mit Gästen aus  New York

 

Rundmail zur aktuellen Veranstaltung hier